Hahnbach, 07.08.2020

Übergabe der Buchreihe "Tom der THW-Helfer" an die Bücherei in Hahnbach

Es war schon lange ausgemacht und eigentlich hätte das BuchHaus - so der Name der Bücherei in Hahnbach - nach Ihrer Eröffnung in den neuen Räumen die Bücher aus der Reihe "Tom der THW Helfer" bereits haben sollen. Doch Corona machte der offiziellen Übergabe einen Strich durch die Rechnung.

Weitere Bilder folgen

Nach einigen Telefonaten war mit dem 07.08.2020 ein neuer Termin gefunden.

Mit zwei gut gefüllten Taschen fuhren der Ortsbeauftragte Günter Götz und der stellvertretende Ortsbeauftragte Harald Enßner nach Hahnbach. Dort wurden sie bereits gespannt von dem Bücherei-Team Cornelia Kemmel, Angelika Englhardt und Anita Pirner erwartet.

Nach einer freundlichen Begrüßung wurden die Bücher "Einsatz in Frankreich", "Einsatz in der Burgruine" und "Der verschwundene Helm" von den drei Damen schon einmal vorab in Augenschein genommen.

Zusammen mit dem Bürgermeister der Gemeinde Hahnbach, Herrn Bernhard Lindner, welcher fast zeitgleich mit uns eintraf, erfolgte die Übergabe der drei Bücher, zweier THW Puzzles und weiterem Spiel- und Bastelmaterial.

Im Anschluss an die Übergabe folgte ein Rundgang durch das kernsanierte BuchHaus. Danach wurde in einer lockeren Runde die Aufgaben des THW erläutert, die Unterschiede zur Feuerwehr dargelegt und die Möglichkeiten der Unterstützung bzw. Zusammenarbeit geschildert.

Nach rund 1 1/4 Stunden verabschiedete man sich mit drei Versprechen.

1. Die Damen der Bücherei besuchen das THW in Sulzbach-Rosenberg und können unter anderem den Hundeführer/innen und deren Hunde über die Schulter sehen.

2. Bei einem hoffentlich bald stattfindenden Aktionstag kommt das THW mit mindestens mit einem Hund in das BuchHaus.

3. Wenn ein neues Buch von Tom dem THW-Helfer erscheint, bekommt das BuchHaus ein Exemplar.

 

 


  • Weitere Bilder folgen

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: