Kümmersbruck, 16.06.2021

THL1 - Personensuche

Abgängige Person in Kümmersbruck

Am Mittwoch erfolgte um 14:53 Uhr die dritte Alarmierung für die Kräfte der Biologischen Ortung des THW Sulzbach-Rosenberg innerhalb einer Woche.

Eine 90jährige Person war bei einer Temperatur von rund 30°C im Schatten in Kümmersbruck als vermisst gemeldet.

Nach der Geruchsträgeraufnahme begann das erste Team mit der Suche nach der vermissten Person. Das Team, bestehend aus einem speziell ausgebildeten Personenspürhund, einem Hundeführer und zwei Begleitpersonen die zur Absicherung im Straßenverkehr eingesetzt wurden, folgten einer Spur ins ortsinnere.

Gerade als das erste Team vom zweiten abgelöst werden sollte, kam über die Polizei die Meldung, dass die gesuchte Person wohlbehalten in einigen hundert Kilometern, wohl bei Bekannten, aufgefunden wurde.

Die Polizei beendete den Einsatz. Wie die Person dort hin kam war zum Einsatzende noch nicht bekannt.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: