11.12.2017

Jugendgruppe freut sich über zusätzliche 500 €

Vom 20. November bis zum 09. Dezember 2017 hatten die Sulzbach-Rosenberger die Möglichkeit die Jugendgruppen der Feuerwehr Sulzbach-Rosenberg, der Feuerwehr Rosenberg und des THWs Sulzbach-Rosenberg finanziell zu unterstützen.

Dazu konnten die Prämienkäfer der Marien-Apotheke Sulzbach-Rosenberg im oben genannten Zeitraum abgegeben werden. Für jeden Marienkäfer bekam der Nachwuchs der Organisationen 0,50 €. Insgesamt sind 2465 Käfer zusammen gekommen, wobei der Betrag von der Apotheke auf 1500 € gerundet wurde. Somit erhielt jede Jugend bei der Spendenübergabe am 11. Dezember einen Scheck über 500 €.

Unsere Jugend hat sich sehr über die 500 € gefreut. Mit dem Geld sollen die vielen Aktionen und Ausbildungen im Jahr 2018 finanziert werden. Die THW-Jugend Sulzbach-Rosenberg möchte sich herzlich bei der Marien-Apotheke Sulzbach-Rosenberg für die tolle Aktion und den großzügigen Sulzbachern bedanken.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: