Großschönbrunn, 17.12.2019

B4 - Brand landwirtschaftliches Anwesen - Einsatz Fachberater

Um 07:10 Uhr wurde der Fachberater des THW Sulzbach-Rosenberg zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Großschönbrunn alarmiert.

Vor Ort stellte sich die Lage als nicht so dramatisch dar. Das Feuer wurde von der Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht und abgelöscht. Am Gebäude selbst waren keine gravierenden Schäden vorhanden. Daher war ein Eingreifen des THW Sulzbach-Rosenberg nicht erforderlich. Nach Rücksprache mit der Einsatzleitung verließ der Fachberater gegen 08:30 Uhr die Einsatzstelle und kehrte an den Standort zurück.

 

Eingesetzte Kräfte:

THW Sulzbach-Rosenberg  

Eingesetzte Kräfte:

0 / 0 / 1 = 1 

Eingesetzte Fahrzeuge:

 --

FFW Großschönbrunn

FFW Hirschau

FFW Seugast

FFW Ehenfeld

FFW Freihung

FFW Adlholz

FFW Vilseck

FFW Hahnbach

UG ÖEL



Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: